www.romaniantour.eu BERGTOUR AUS DEM KÖNIGSTEINGEBIRGE IN RUMÄNIEN ©   DANIEL MARKUS  DEUTSCH ROMANA

  Cerdacul Stanciului ... ein wunderbares Naturkunstwerk im Königsteingebirge

Plaiul Foii Refugiul Spirla Marele Grohotis Cerdacul Stanciului
Stana Tamasel Curmatura Foii Plaiul Mare Plaiul Foii


Allgemeines

Die lange Bergroute hat einen niedrigen Schwierigkeitsgrad und erfordert eine durchschnittliche Kondition.
Die Dauer der Bergwanderung für diese Route beträgt ca. 10 Stunden.

Sehenswertes:

  • Das Große Geröll - Marele Grohotis
  • Die Höhle - Pestera Stanciului
  • Die Felsenformation - Cerdacul Stanciului
  • Die Kamm-Landschaften
Fotos während der Bergtour
Königsteingebirge - Unterwegs zur Schutzhütte Spirla Königsteingebirge - bei der Schutzhütte Spirla Königsteingebirge - bei der Schutzhütte Spirla Königsteingebirge - vom Blitz getroffener Baum Königsteingebirge - das Große Geröll Königsteingebirge - Gipfel Lancea Königsteingebirge - die untere Wand von Ceardac
Königsteingebirge - das Große Geröll Königsteingebirge - Schnee im August auf dem Großen Geröll Königsteingebirge - das Große Geröll Königsteingebirge - das Große Geröll Königsteingebirge - Culmea Tamasului und Gipfel Tamasul Mare Königsteingebirge - unterwegs Königsteingebirge - unterwegs
Königsteingebirge - die Hauptwand Königsteingebirge - das Große Geröll Königsteingebirge - auf dem Großen Geröll Königsteingebirge - der Wegweiser vom Großen Geröll Königsteingebirge - auf dem Großen Geröll Königsteingebirge - Cerdacul Stanciului Königsteingebirge - in der Höhle Pestera Stanciului
Königsteingebirge - Ausblick aus Poiana Tamasel zum Großen Geröll Königsteingebirge - die Lichtung - Poiana Tamasel Ausblick zum Kamm des Königsteinsgebirges Königsteingebirge - Ausblick zur Licktung Poiana Inchisa Königsteingebirge - Die verlassene Schäferhütte aus Tamasel Königsteingebirge - Rückkehr von der Lichtung Poiana Tamasel

Empfehlungen

Das Überqueren nicht markierten Berg- oder Kletterwegen soll nur in Begleitung eines autorisierten Bergführers erfolgen.

Die Notrufnummer sind nur von einigen Stellen im Königsteingebirge erreichbar und nur aus dem mobilen Telefonnetz von Vodafone.

Halten Sie sich an die Regeln des Naturparks, sammeln Sie viele Eindrücke und machen Sie viele Fotos, um die schönen Erinnerungen festzuhalten.

Weitere Informationen

Entlang unserer Wanderroute haben wir folgende Blumen, Insekten und Tiere bewundern können:

Schmetterling - © Ciri Turcanu Raupe - © Turcanu Grille - © Ciri Turcanu Weiße Glockenblumen - © Ciri Turcanu © George Soare Edelweiß - © Ciri Turcanu © George Soare
Glockenblumen - © Ciri Turcanu Königsteinnelke - © George Soare © George Soare Gams - © George Soare Beerenstrauch - © Ciri Turcanu Glockenblumen - © Ciri Turcanu Glockenblumen - © Ciri Turcanu

Die Bergtour hat nur wenige Wasserquellen, der Bach in der Nähe von der Schutzhütte Spirla und die Quelle nahe der verlassenen Schäferhütte aus Tamasel.

Nicht vergessen !

Verlassen Sie die Berge sauber, damit sich auch die nächsten Bergsteiger an der unberührten Natur erfreuen können!

Für weitere Einzelheiten zu dieser Tour, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.


CIRI TURCANU - Autorisierter Bergführer ( Bergtour von 6 august 2010 )


Diese Seite wurde erstellt am Montag, 16.08.2010
This Page was created on Monday, 16.08.2010